Data Modul/Ortustech 4,8-Zoll-TFT-Monitor mit hoher Auflösung von 720 x 1280 Pixel

Eine Auflösung von 720 x 1280 Pixel bietet Ortustechs 4,8-Zoll-TFT-Monitor COM48H4M87ULC (Vertrieb: Data Modul).
Eine Auflösung von 720 x 1280 Pixel bietet Ortustechs 4,8-Zoll-TFT-Monitor COM48H4M87ULC (Vertrieb: Data Modul).

Ortustechs 4,8-Zoll-TFT-Monitor COM48H4M87ULC (Vertrieb: Data Modul) glänzt mit einer hohen Auflösung von 720 x 1280 Bildpunkten, wodurch eine gestochen scharfe Bilddarstellung garantiert ist.

Die Auflösung ist so fein, dass die Pixelstruktur nicht mehr für das menschliche Auge sichtbar ist. Durch die HAST-Technology werden gute optische Eigenschaften erzielt wie etwa ein Blickwinkel von 80 Grad aus allen Richtungen. Die Blanview-Technologie gewährleistet zudem die Ablesbarkeit im Außenbereich bei Sonnenlicht. Dank seiner geringen Außenabmessungen von 63,7 x 115,6 mm bei einer Dicke von 1,6 mm eignet sich das COM48H4M87ULC somit besonders für kompakte, mobile Applikationen mit hohen Anforderungen an den Platzbedarf und an das Gewicht. Einsetzen lässt sich der 4,8-Zöller im industriellen Bereich Temperaturbereich von -20 bis +70 °C. Das COM48H4M87ULC wurde mit einem MIPI-Interface entwickelt.

Ortustech offeriert eine breite Palette an kleinen und mittelgroßen TFTs in den Größen von 2,0 bis 7,0 Zoll. Der Hersteller garantiert für die Industrielle-TFTs eine Langzeitverfügbarkeit von 5 Jahren.