100 lm/W 1-W-Multichip-LED von Seoul Semiconductor

Z4, eine 1-W-Multichip-LED von Seoul Semiconductor
Z4, eine 1-W-Multichip-LED von Seoul Semiconductor

Seoul Semiconductor stellt mit dem Z4 eine 1-W-Multichip-LED vor, die einen warmweißen (2600 - 3700 K) oder kaltweißen (4700 - 8200 K) Lichtstrom von 100 lm/W erzeugt. Bei Kaltweiß beträgt der Farbwiedergabeindex (CRI) typisch 70, bei Warmweiß typisch 85.

Im Innenleben des Kaltweiß-Bausteins stecken drei in Reihe geschaltete Chips, deren Flussspannung bei einem Betriebsstrom von 120 mA etwa 3 V beträgt. Die warmweiße Variante ist mit nur zwei LED-Chips zur Erzeugung der weißen Emission ausgestattet. In Reihe mit diesem Pärchen sind vier rot emittierende, parallel geschaltete 30-mA-Chips verbunden. Die kleinen LEDs erhöhen den Rotanteil des Lichtes und senken die Flussspannung.

Die Serienproduktion der Z4 ist für Mai geplant. Muster sind bereits verfügbar.