Zertifizierung / Medizintechnik VDE und Eurofins kooperieren

Prüf- und Zertifizierungsdienstleistung für die Medizinbranche: VDE und Eurofins.

Die VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH und die Eurofins Product Service GmbH bündeln ihre Kompetenzen im Bereich der Prüfung und Zertifizierung von Medizinprodukten.

Im Rahmen der Vereinbarung übernimmt das VDE-Institut die Bereiche Normen- und Baumusterprüfungen von Medizinprodukten sowie die Batterie- und Umweltprüfungen, während Eurofins vor allem das technische Know-how im Bereich Funk mitbringt. Eurofins wird zusätzlich als »Benannte Stelle« im Bereich Medizinprodukte tätig sein. 

Die gemeinnützige VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH…

…beschäftigt in Offenbach rund 500 Mitarbeiter. Die unabhängigen Prüfingenieure des VDE-Instituts unterziehen mehr als 100.000 Geräte pro Jahr einem Härtetest, bevor sie das VDE-Zeichen erhalten. 

Rund um den Globus überwachen die VDE-Experten mehr als 7000 Fertigungsstätten. Kooperationsvereinbarungen mit über 50 Ländern sorgen dafür, dass die vom VDE-Institut durchgeführten Prüfungen international anerkannt sind. 

Weltweit tragen 200.000 Produkttypen mit einer Million Modellvarianten das VDE-Zeichen. 

Die Eurofins Product Service GmbH…

…am Standort Reichenwalde bei Berlin ist Prüflabor und Zertifizierungsstelle für elektrische und elektronische Produkte. Seit 1998 bietet das Unternehmen dort technische Unterstützung unter anderem für Branchen wie die Automobil-, die IT-, die Kommunikations- und Schienenverkehrsbranche an. 

Die Schwerpunkte liegen in Prüfungen der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV), der Elektrischen Sicherheit, in Funkprüfungen und Umweltsimulationen, sowie in der Zertifizierung verschiedenster Produkte in Verbindung mit einem Zulassungsservice in über 180 Ländern als One-stop-solution.