Unitronic Ultrakompaktes Low-Power-Sensormodul

Das USM-MEMS-VOC von Unitronic misst nur 15 x 17 x 3 mm und verbraucht im Dauerbetrieb weniger als 14 mA Strom
Das USM-MEMS-VOC von Unitronic misst nur 15 x 17 x 3 mm und verbraucht im Dauerbetrieb weniger als 14 mA Strom

Unitronic zeigt auf der Sensor+Test 2015 erstmals das Low-Power-SMD-Sensormodul USM-MEMS-VOC für die schnelle Erfassung und Auswertung unterschiedlichster flüchtiger organischer Verbindungen in der Luft.

Das nur 15 x 17 x 3 mm3 große Sensormodul ist mit einem langzeitstabilen Miniatur-MEMS-Sensor TGS8100 von Figaro Engineering ausgestattet, der in weniger als 8 s auf die Freisetzung schädlicher Gase reagiert.

Der Stromverbrauch im Dauerbetrieb beträgt weniger als 14 mA.

Ein PWM-Signal zur analogen Auswertung, drei digitale Ausgänge, ein UART-Interface, eine automatische Base-Level-Anpassung und eine automatische Luftfeuchtigkeits- und Temperaturkompensation mittels eines optionalen externen Sensors erleichtern die Einbindung in unterschiedlichste Applikationen.

Dank seiner niedrigen Verbrauchswerte und der geringen Größe ist das für 1,8 V Versorgungsspannung ausgelegte Modul für den Einsatz in batteriebetriebenen Anwendungen prädestiniert.

Unitronic auf der Sensor+Test 2015: Halle 12, Stand 267