EMV-Dienstleistungen TÜV Süd kauft Global EMC

Ian Nicol, Präsident und CEO der TÜV Süd America Inc.: »Mit einem breiten Angebot an Leistungen über viele Branchen hinweg ergänzt Global EMC Inc. unser Angebot perfekt und bietet beste Voraussetzungen, um unseren nordamerikanischen Kunden ein breiteres Dienstleistungsangebot anbieten zu können.«
Ian Nicol, Präsident und CEO der TÜV Süd America Inc.: »Mit einem breiten Angebot an Leistungen über viele Branchen hinweg ergänzt Global EMC Inc. unser Angebot perfekt und bietet beste Voraussetzungen, um unseren nordamerikanischen Kunden ein breiteres Dienstleistungsangebot anbieten zu können.«

TÜV Süd baut seine Präsenz im nordamerikanischen Markt aus hat dazu den kanadischen EMV-Dienstleister Global EMC Inc. gekauft. Global EMC ist bereits der fünfte EMV-Standort des TÜV Süd in Nordamerika.

Global EMC verfügt über mehrere EMV-Testkammern in Gormley (Nähe Toronto, Ontario) und in Laval (Nähe Montreal, Québec) und ist akkreditiert für verschiedene Produktbereiche wie Industrie-, Medizin- und Haushaltsgüter, außerdem Radio und Photobiologische Sicherheit.

Über die Vernetzung mit dem globalen EMV-Labornetzwerk des TÜV Süd soll dieser Service künftig deutlich ausgebaut werden.

TÜV Süd ist in Nordamerika bisher mit vier EMV-Standorten vertreten, unter anderem zwei in San Diego (Kalifornien), Plymouth (Michigan) und New Brighton (Minnesota). Weltweit betreibt der TÜV Süd über 20 EMV-Labore.