Viscom Schnellstes AOI-Kameramodul

Die optische Auflösung des neuen Moduls ist mit 16 bzw. 8 µm spezifiziert.
Die optische Auflösung des neuen Moduls ist mit 16 bzw. 8 µm spezifiziert.

Mit einer selektiv gesteuerten vierfarbigen Beleuchtung ausgestattet ist das neue High-Speed-Kameramodul »XM«, das auf dem SMT-Messestand von Viscom zu sehen ist.

Die Beleuchtung aus allen Raumrichtungen schafft optimale Kontraste für alle erkennbaren Lötfehler, auch bei kritischen Oberflächen- und Reflexionsbedingungen auf der Baugruppe.

Bei einer umschaltbaren optischen Auflösung von 16 bzw. 8 µm erreicht das XM-Modul höchste Prüfgeschwindigkeiten: Mit seiner Aufnahmerate von bis zu 1,8 GPixel/s, entsprechend ca. 20 GByte/s, ist das neue XM-Modul laut Hersteller das schnellste AOI-Kamerasystem auf dem Markt.

Die Ausweitung der Viscom-typischen geneigten Ansicht, die Aufnahme zusätzlicher Bilder, etwa für weitere Analysen oder für den Verifikationsplatz, sind fast taktzeitneutral. (nw)

Viscom auf der SMT 2013: Halle 7, Stand 203