Messtechnik Rigol eröffnet neues Werk in China

Rigol Technologies eröffnet eine neue Fabrik mit angeschlossenem Engineering Campus in Sozhou, China
Rigol Technologies eröffnet eine neue Fabrik mit angeschlossenem Engineering Campus in Sozhou, China

Rigol hat sein neues Technologie-Center im chinesischen Suzhou eröffnet und verlagert nun die Produktion sämtlicher Rigol-Produkte in das etwa 70 km von Shanghai entfernte Werk. Das Entwicklungszentrum bleibt in Peking.

Das Betriebsgebäude mit einer Fläche von ca. 140.000 qm beinhaltet neben den Fertigungslinien auch die Logistik, Büros, Konferenz- und Trainingsräume sowie Erweiterungsmöglichkeiten für das R&D Team.

Im Zuge der Neueröffnung wurde die Produktionskapazität deutlich erhöht und die Fertigungsreihen mit neuen SMT-Bestückungsautomaten, High-End-Löt- und Inspektionsstationen sowie mit weiteren Spritzguss- und Metallbearbeitungs-Maschinen ausgerüstet.

»Unser schnelles Wachstum hat die signifikante Erweiterung der Fertigungskapazität notwendig gemacht«, erklärt Wang Yue, President von Rigol Technologies. »Diese Investition reflektiert nicht nur unsere Verpflichtung zur Qualität, sondern garantiert auch für die erwartete Nachfrage in den nächsten Jahren eine zeitnahe Belieferung unserer Kunden.«