Instrument Systems Referenzgerät für spektrale Messungen

Referenzgerät für spektrale Messungen - CAS 140D von Instrument Systems.
Referenzgerät für spektrale Messungen - CAS 140D von Instrument Systems.

Als Referenzgerät für spektrale Messungen in nationalen Kalibrierlaboren, aber auch für den Dauereinsatz in der Produktion konzipiert ist das Spektralradiometer CAS 140D von Instrument Systems. Das Gerät war erstmals als Preview auf der US-amerikanischen Fachmesse »Strategies in Light« zu sehen.

Das CAS 140D bietet die hohe Messgenauigkeit des bereits markteingeführten CAS 140CT von Instrument Systems, wartet darüber hinaus aber mit Verbesserungen hinsichtlich der Wiederholgenauigkeit und Stabilität auf. 

Durch einen verbesserten optisch-mechanischen Aufbau…

...ist das Gerät kleiner – und damit einfacher in bestehende Messumgebungen zu integrieren. 

Eine ganze Reihe an Zubehör ergänzt das Array-Spektrometer zum Komplettsystem für sämtliche spektralradiometrischen und photometrischen Messaufgaben. Die automatische Zubehörerkennung des Systems sorgt für einen einfachen und schnellen Wechsel der Messadapter und stellt sicher, dass auch wirklich nur die  aktuellen und gültigen Kalibrierungen verwendet werden.

Neu am CAS 140D ist auch…

...das wechselbare Interface zwischen Spektrometer und Steuer-Computer. Je nach Messaufgabe kann es einfach über Plug-In-Module mit USB-, PCIe- oder Ethernet-Schnittstelle ausgetauscht werden. 

Weitere Informationen zum neuen CAS 140D gibt es auf der Detailseite von Instrument Systems, zudem ein ausführliches Datenblatt