SMT-Vorbericht / Prüftechnik Schneider & Koch Optischer und elektrischer Baugruppentest

Neben eigenen Funktionstestsystemen zeigt Prüftechnik Schneider & Koch auch eine Teradyne TestStation
Neben eigenen Funktionstestsystemen zeigt Prüftechnik Schneider & Koch auch eine Teradyne TestStation

Prüftechnik Schneider & Koch ist in den Kreis der Teradyne-Support-Network-Mitglieder (TSN) berufen worden. Entsprechend wird das Unternehmen auf der Messe neben eigenen Funktionstestsystemen auch eine Teradyne TestStation zeigen.

Darüber hinaus zeigt das Unternehmen schlüsselfertige Lösungen für Board-Testsysteme, von der Programmierung über den Adapterbau bis hin zur Installation und Integration von Testprogrammen. Ferner wird die neue AOI-Systemsoftware LVInspect sowie eine Schrägblickoption für alle LaserVision-Systeme vorgestellt, mit der sich auch verdeckte Lötstellen sicher prüfen lassen. Als Vertriebspartner des PXI-Spezialisten Geotest präsentiert Schneider & Koch neben PXI-Karten und -Chassis auch neue Möglichkeiten zum 1:1-Austausch obsoleter Testgeräte.

Halle 7, Stand 125, www.prueftechnik-sk.de