Mess- und Prüftechnik Managementwechsel bei der CSA Group

Magali Depras verfügt über einen Master in Betriebswirtschaftslehre der IAE Paris Sorbonne sowie einen Master in Angewandte Fremdsprachen mit Schwerpunkt Wirtschaft und Handel der Universität Lille. Darüber hinaus besitzt sie einen Abschluss in Internationaler Geschäftsführung sowie in Finanzwesen für Führungskräfte der INSEAD Business School Fontainebleau/Singapur.
Magali Depras verfügt über einen Master in Betriebswirtschaftslehre der IAE Paris Sorbonne sowie einen Master in Angewandte Fremdsprachen mit Schwerpunkt Wirtschaft und Handel der Universität Lille. Darüber hinaus besitzt sie einen Abschluss in Internationaler Geschäftsführung sowie in Finanzwesen für Führungskräfte der INSEAD Business School Fontainebleau/Singapur.

Der kanadische Prüf- und Zertifizierungsdienstleister CSA hat Magali Depras mit sofortiger Wirkung zum Chief Operating Officer (COO) ernannt. Ihre Nachfolge als Regional Vice President Europe übernimmt ab 1. Juni 2014 Ralf Schunk.

Magali Depras wird von Montreal/Kanada aus die globale Unternehmensstrategie, deren Implementierung sowie den Gewinn und Verlust des Bereichs Test und Zertifizierung der CSA Group verantworten. Schunk soll ab Mitte des Jahres vom Standort Frankfurt aus verantwortlich zeichnen für das strategische Wachstum der Dienstleistungen und die Angebote der CSA Group in Europa.

Magali Depras hat die CSA Group beim Ausbau der Niederlassungen in Deutschland und Großbritannien sowie bei der Expansion in die Schweiz, nach Italien und in die Türkei unterstützt. Zusätzlich zur Leitung des europäischen Geschäftsbereichs gehört sie dem Vorstand des CSA – China Inspection and Certification Organization (CCIC) Joint Venture (JV) an, dem sie bei lokalen Vorhaben strategisch beratend zur Seite steht.

Ralf Schunk wechselt zur CSA Group vom TÜV Rheinland, bei dem er als Managing Director und CEO des TÜV Rheinland Italia S.r.l. tätig war. Davor verantwortete er als Regional Head of Management Systems beim TÜV Rheinland Asia elf Länder und 300 Mitarbeiter. Er hat zwanzig Jahre Erfahrung im Test- und Zertifizierungsgeschäft und war maßgeblich an der Geschäftsentwicklung von Unternehmen und der Expansion in neue Märkte beteiligt.