Fertigungsmesstechnik Mahr kooperiert mit Hahn + Kolb

Neue Partner: (v. l.) Markus Berger (Bereichsleiter Vertrieb Hahn+Kolb),  Heiko Kern (Geschäftsleitung Vertrieb Mahr Esslingen),  Katrin Hummel (Bereichsleiterin Einkauf, Logistik und Marketing Hahn+Kolb)  und Martin Hochmuth (Bereichsleiter Produkt Hahn+Kolb).
Neue Partner: (v. l.) Markus Berger (Bereichsleiter Vertrieb Hahn+Kolb), Heiko Kern (Geschäftsleitung Vertrieb Mahr Esslingen), Katrin Hummel (Bereichsleiterin Einkauf, Logistik und Marketing Hahn+Kolb) und Martin Hochmuth (Bereichsleiter Produkt Hahn+Kolb).

Zum 1.7.2014 startet das neue Vertriebsabkommen zwischen Mahr und Hahn + Kolb. Im Rahmen der Vereinbarung wird der Werkstattausrüster und Systemlieferant Hahn + Kolb mehr als 10.000 Produkte von Mahr aus dem Bereich Fertigungsmesstechnik auf internationaler Ebene vertreiben.

Die Partnerschaft erlaubt Mahr – als weltweit drittgrößtem Hersteller von Fertigungsmesstechnik –, die globalen Märkte jetzt noch effizienter zu bedienen.

»Dass unsere Produkte ab sofort auch über Hahn + Kolb erhältlich sind, bedeutet für uns eine Möglichkeit zur deutlichen Absatzsteigerung – in Deutschland, Europa wie auch weltweit«, ist Heiko Kern, Geschäftsleitung Vertrieb bei Mahr in Esslingen, überzeugt. »Gleichzeitig treffen wir über diesen Vertriebspartner passgenau wichtige Zielgruppen wie die Automobilindustrie, den Maschinenbau sowie die Elektrotechnik.«

Zu den über 10.000 Produkten, die Hahn + Kolb künftig vertreiben wird, gehören beispielsweise Handmesstechnik wie Messuhren oder Messschieber genauso wie Höhenmessgeräte oder Messmikroskope.