Instrument Systems Konsolidierung in der Displaymesstechnik

Instrument Systems hat die Entwicklungs- und Fertigungsrechte der Autronic-Melchers GmbH mit Sitz in Karlsruhe übernommen. Damit erweitert der Lichtmesstechnikhersteller den wachsenden Bereich der Messlösungen für den Test von Displays.

Die Hauptprodukte der Autronic-Melchers GmbH, die den Geschäftsbetrieb in Karlsruhe eingestellt hat, umfassen Display-Messsysteme der DMS-Reihe. Diese beruhen auf goniometrischen Messverfahren, mit denen blickwinkelabhängige Eigenschaften von LCDs und OLED-Displays in Emission, Reflexion und Transmission, auch unter Einfluss von Umgebungslicht, bestimmt werden können.

Eine weitere Produktreihe betrifft die ConoScope, die sehr schnelle Messungen an Displays ermöglichen. Ergänzt wird das Produktspektrum durch Ansteuerelektroniken und Signalgeneratoren für Displays, Temperiereinrichtungen, Lichtquellen sowie Software zur Messungsautomatisierung und Auswertung.

Die neuen Produkte sind ab sofort von Instrument Systems erhältlich und werden dort künftig weiterentwickelt.