Aaronia Isotrope Breitbandantenne 680 MHz - 6 GHz

Dank ihrer geringen Abmessungen und der universellen Anschlüsse eignet sich die OnmiLOG 70600 von Aaronia auch für kleine, tragbare Geräte.

Aaronia verdoppelt den Frequenzbereich der Antennenserie OmniLOG: Die für die GSM/3G- und WLAN/WiFi-Bänder optimierte radial isotrope Breitbandantenne OmniLOG 70600 deckt nun Frequenzen von 680 MHz bis 6 GHz ab und liefert dabei einen Gewinn von bis zu 6,5 dBi.

Im Vergleich zu den üblicherweise zur Feldstärkemessung eingesetzten LogPer-Antennen kann der Anwender mit der OmniLOG 70600 die direkte radiale Feldstärke messen, ohne auf die Schwenkmethode zur Maximum-Suche zurückgreifen zu müssen, denn die OmniLOG 70600 muss nicht ausgerichtet werden.

Dank ihrer Abmessungen von nur 173 x 62 x 9 mm und einem Gewicht von gerade mal 54 g ist die neue Antenne speziell für kleine, tragbare Messgeräte ausgelegt wie beispielsweise Aaronias Spektrumanalysatoren der Serie V4, die die neue Antenne auch bereits unterstützen.

Die OmniLOG 70600 besitzt einen SMA-Anschluss mit Kugelgelenk inklusive 0-90-Grad-Kipp-Funktion. Mit einem optional erhältlichen Adapter passt sie auch an andere handelsübliche Spektrumanalysatoren mit N-Anschluss.

Im Vergleich zu den üblicherweise zur Feldstärkemessung eingesetzten LogPer-Antennen kann der Anwender mit der OmniLOG 70600 die direkte radiale Feldstärke messen, ohne auf die Schwenkmethode zur Maximum-Suche zurückgreifen zu müssen, denn die OmniLOG 70600 muss nicht ausgerichtet werden.

 

Dank ihrer Abmessungen von nur 173 x 62 x 9 mm und einem Gewicht von gerade mal 54 g ist die neue Antenne speziell für kleine, tragbare Messgeräte ausgelegt wie beispielsweise Aaronias Spektrumanalysatoren der Serie V4, die die neue Antenne auch bereits unterstützen.

 

Die OmniLOG 70600 besitzt einen SMA-Anschluss mit Kugelgelenk inklusive 0-90-Grad-Kipp-Funktion. Mit einem optional erhältlichen Adapter passt sie auch an andere handelsübliche Spektrumanalysatoren mit N-Anschluss.