Alldaq / Cleverscope Isoliertes Vierkanal-Box-Oszilloskop

Cleverscopes sind vor allem im Forschungs- und Universitätsbereich bestens eingeführt. Jetzt neu: das Cleverscope CS448
Cleverscopes sind vor allem im Forschungs- und Universitätsbereich bestens eingeführt. Jetzt neu: das Cleverscope CS448

Der neuseeländische Hersteller Cleverscope hat sich auf PC-gestützte, USB- bzw. Ethernet-angebundene Messgeräte spezialisiert. Jüngste Entwicklung ist nun das bei Alldaq erhältliche Box-Oszilloskop CS448 mit vier voll-isolierten Kanälen, 200 MHz Bandbreite und einer Isolationsspannung von 1 kV.

Weitere wesentliche Features sind die Gleichtaktunterdrückung von 100 dB bei 50 MHz und die 14 Bit A/D-Auflösung.

Das CS448 enthält einen isolierten Signalgenerator…

...für Stimuli und acht digitale Eingänge zur Auswertung von Steuersignalen. Zwei CS448 lassen sich zu einem Achtkanal-Oszilloskop mit synchroner Abtastung verbinden.

Umfangreiche Triggerfunktionen und die Möglichkeit, Daten für Langzeitmessungen direkt auf eine SD-Card oder auf die Festplatte des Host-PCs zu streamen, runden die Ausstattung ab.

Der Anschluss an den PC erfolgt…

...standardmäßig über einen USB-C-Anschluss, optional ist die Anbindung über einen Gigabit-LAN- oder Fiberoptik-Anschluss möglich.

Im Lieferumfang enthalten…

...ist eine leistungsfähige Windows-Software. Sie bietet skalierbare Fenster zur Anzeige des Signals, ein so genanntes Tracking-Fenster zur Untersuchung eines gezoomten Signalausschnitts, ein Fenster zur Darstellung des Frequenzspektrums und ein praxisgerechtes Tool zur Bestimmung der Charakteristik von Bauteilen mittels Frequenzanalyse.

Eine MATLAB-Schnittstelle und umfangreiche mathematische Funktionen sind ebenfalls standardmäßig integriert.

Das Cleverscope CS448 eignet sich…

...beispielsweise zur gleichzeitigen Messung aller Signale eines Leistungsschaltreglers in Form einer Voll- oder 3-Phasen-Brücke. Typische Einsatzbereiche sind die Spannungsmessung an Gate-Treibern, die Messung des Leistungsverlusts, die Überprüfung der EMV-Konformität und die Messung der Phasenlage.