Cyber Security DEKRA kauft Epoche & Espri

DEKRA verstärkt sich im Bereich Cyber Security und hat dazu den spanischen IT-Sicherheits-Spezialisten Epoche & Espri übernommen.

Das spanische Unternehmen ist auf die Bewertung und Prüfung von IT-Sicherheitsstandards spezialisiert. Neben internationalen Regelwerken wie FIPS 140-2 und ISO/IEC 19790 konzentriert sich Epoche & Espri auf Zertifizierungen nach Common Criteria (CC). 

Derzeit hält Epoche & Espri in den USA, in Spanien, Japan und der Türkei Akkreditierungen für IT-Sicherheitsbewertungen sowie Verschlüsselungs- und Vertrauenswürdigkeits-Prüfungen für mobile Netzwerkkomponenten. Darüber hinaus ist das Unternehmen Zertifizierungsstelle für Anbieter von Vertrauensdiensten, so genannte Trust Service Provider.

Organisatorisch wird Epoche & Espri unter dem Dach der DEKRA Testing & Certification S.A.U. (früher AT4 wireless) in Spanien in das DEKRA-Geschäftsfeld Produktprüfung und Zertifizierung integriert. Das Management bleibt in führenden Funktionen weiter im Unternehmen.