3D-Scanner Breuckmann mit neuer Geschäftsführung

Kurt Sinnreich verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der optischen 3D-Messtechnik - im nationalen sowie im internationalen Umfeld.
Kurt Sinnreich verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der optischen 3D-Messtechnik - im nationalen sowie im internationalen Umfeld.

Kurt Sinnreich ist neuer Geschäftsführer der Breuckmann GmbH in Meersburg. Er zeichnet verantwortlich für die operative Führung des 3D-Scanner-Herstellers; die Geschäftsführer und Eigentümer Dr. Carl-Thomas Schneider und Dr. Werner Bösemann stehen ihm für die strategische Entwicklung zur Seite.

Seinen bisherigen Verantwortungsbereich, die Vertriebsleitung der AICON- und Breuckmann-Produkte in den Regionen Deutschland, Österreich und der Schweiz, führt Sinnreich vom Standort in Meersburg weiter.

Die Breuckmann GmbH, Hersteller optischer 3D-Messgeräte zur flächenhaften Erfassung von Objekten unterschiedlichster Art, gehört seit August 2012 zur Braunschweiger AICON 3D Systems GmbH. Mit über 100 Mitarbeitern an den Standorten Meersburg und Braunschweig gehört AICON am Markt zu den wenigen Komplettanbietern für optische 3D-Messtechnik.