Messtechnik »Bosch Global Supplier Award 2015« für Mahr

Preisverleihung: (v.l.n.r.): Dr. Karl Nowak, Stephan Gais, Uwe Kauder und Robert Huter
Preisverleihung: (v.l.n.r.): Dr. Karl Nowak, Stephan Gais, Uwe Kauder und Robert Huter

Bereits zum zweiten Mal hat der Messtechnik-Experte Mahr den »Bosch Global Supplier Award« erhalten. Diesen Preis verleiht Bosch im zweijährigen Turnus und würdigt damit überdurchschnittliche Leistungen seiner Lieferanten.

Kriterien für eine Nominierung sind technische Innovationskraft, Qualität, Preis-/Leistungsverhältnis - auch hinsichtlich des Maschinenlebenszyklus - sowie Liefertreue. Eine Bestätigung hierfür wird von den Bosch-Werken weltweit eingeholt.

Bosch würdigt mit dieser Auszeichnung nicht nur die besonderen Leistungen von Mahr im Zeitraum 2013/2014. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen geht auf mehr als 20 Jahre zurück und bestätigt mit der Auszeichnung die hohe Qualität der Erzeugnisse und Dienstleistungen, Preiswürdigkeit und Zuverlässigkeit der Lieferungen und Leistungen.

Der Preis wurde von Dr. Karl Nowak, Vorsitzender Zentralbereich Einkauf und Logistik und Robert Huter, Leitung Einkauf für Maschinen, Anlagen und Einrichtungen sowie MRO, an Stephan Gais (geschäftsführender Gesellschafter der Mahr-Gruppe) und Uwe Kauder (Leiter Direktvertrieb) überreicht.