Rechnergestützte Messtechnik / Rigol-Messgeräte Alldaq fokussiert auf Messdatenerfassung

Alldaq wurde als neue Business-Unit der Allnet GmbH Computersysteme gegründet. Der Name ist dabei Programm, denn »DAQ« steht für »Data Acquisition« und deckt den kompletten Bereich »Messen & Steuern« ab.
Alldaq wurde als neue Business-Unit der Allnet GmbH Computersysteme gegründet. Der Name ist dabei Programm, denn »DAQ« steht für »Data Acquisition« und deckt den kompletten Bereich »Messen & Steuern« ab.

Allnet Computersysteme hat eine Business-Unit namens Alldaq gegründet, die sich ausschließlich auf den Bereich Messdatenerfassung fokussiert. Das Portfolio gliedert sich in Eigenentwicklungen PC-gestützter Messkarten und -module und den Vertrieb von Rigol-Messgeräten.

Die Alldaq-Eigenentwicklungen umfassen in erster Linie PC-Einsteckkarten für PCI-Express- und CompactPCI-Systeme, die speziell für Anwendungen in der Messtechnik ausgelegt sind, unter anderem für automatische Tests in der Produktion, für industrielle Steuerungen sowie für die Datenerfassung in Forschung und Entwicklung.

Neben Standard-Komponenten gehören auch kundenspezifische Entwicklungen, Hardware- und Software-Anpassungen sowie Retrofit-Messtechnik zum Angebot des Unternehmens.

Als Rigol-Vertriebspartner bietet Alldaq direkten Zugriff auf das Portfolio von Rigol. Derzeit umfasst das Angebot Digitalspeicher- und Mixed-Signal-Oszilloskope, Digitalmultimeter, programmierbare Stromversorgungen, Spektrumanalysatoren, Arbiträre Funktionsgeneratoren, HF-Signalgeneratoren und das neue DAQ-Switch/Multiplexer-System.