Stärkung des HF-Geschäfts Murata übernimmt Peregrine

Murata Electronics kauft für 471 Mio. Dollar Peregrine Semiconductor, um das HF-Systemgeschäft zu stärken.

»Wir arbeiten seit vielen Jahren eng zusammen«, berichtet Norio Nakajima, Executive Vice President, Director of Communication Business Unit von Murata. »Die Übernahme kombiniert unserer Fähigkeiten bei mobilen HF-Modulen mit Peregrines führenden HF-Front-End-Produkten.« Peregrine hat mit »UltraCMOS« einen eigenen Silicon-on-Insulator-Prozess (SOI) entwickelt, der nun Murata zur Verfügung steht.