2,4 und 5 GHz Kombimodule für Wi-Fi und Bluetooth

Um Herstellern die Möglichkeit zu geben, ihre Embedded-Applikationen einfacher mit Wi-Fi und Dual-Mode-Bluetooth auszustatten, bietet Texas Instruments (TI) jetzt die kombinierten Connectivity-Module der Reihe »WiLink 8« mit Wi-Fi-Unterstützung im 2,4-GHz- und 5-GHz-Band an.

Die neue Modulfamilie erreicht einen hohen Datendurchsatz, ist für den erweiterten industriellen Temperaturbereich geeignet und sorgt für eine robuste Koexistenz von Wi-Fi und Bluetooth. Die Module eignen sich damit für stromverbrauchsoptimierte Geräte in den Bereichen Heim- und Gebäudeautomation, Smart Energy, Gateways, Wireless Audio, Enterprise, Wearables und zahlreichen weiteren Anwendungen im Industrie- und IoT-Bereich (Internet of Things).

Zusammen mit der zugehörigen Software sind die WiLink-8-Module kompatibel zu vielen Prozessoren, darunter die Sitara-Prozessoren von TI. Die Modul-Familie erfordert dabei weniger Hardware und setzt weniger Erfahrung im HF-Design voraus. Zusätzlich stehen die Software-Stacks für Wi-Fi sowie Bluetooth zur Verfügung und die Module sind FCC/IC/ETSI-zertifiziert.

Dank der Verfügbarkeit pinkompatibler Versionen für 2,4 GHz und 5 GHz stellt die WiLink-8-Familie ein skalierbares und flexibles Portfolio dar. Durch den erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +85°C eignet sie sich auch für industrielle Anwendungen. Mit der Integration von Wi-Fi und Bluetooth ermöglichen die Module darüber hinaus neue Anwendungsmöglichkeiten. So können Smart-Energy- und Smart-Home-Gateways dank den Wi-Fi-MCMR-Fähigkeiten (Multi-Channel Multi-Role) gleichzeitig Wi-Fi-, Bluetooth- und ZigBee-Geräte verwalten.

Durch MRC- (Maximal Ratio Combining) und MIMO-Technik (Multiple-Input And Multiple-Output) haben die WiLink-8-Produkte 1,4-mal mehr Reichweite und einen Datendurchsatz bis zu 100 MBit/s. Audio-Streaming für Home-Entertainment-Anwendungen mit Wi-Fi und Dual-Mode Bluetooth/Bluetooth Low Energy sind ebenfalls möglich.

Zur Entwicklerunterstützung bietet TI die auf WiLink-8-Modulen basierenden Evaluation Boards WL1835MODCOM8 (für 2,4 GHz) und WL1837MODCOM8 (für 5 GHz) an, die kompatibel zum AM335x EVM und zum AM437x EVM sind. Zudem sind die mit Bluetooth- und Bluetooth-Low-Energy-Dual-Mode-Technik ausgestatteten neuen Module kompatibel zum Bluetooth-Portfolio von TI.