Multimedia-Reportage Wie ein Ozeanriese recycelt wird

Die Bergung der havarierten Costa Concordia gehört zu den beeindruckendsten Ingenieurleistungen überhaupt. Doch nach der Bergung ist vor dem Recycling: der Fachverband Schweiß- und Druckgastechnik im VDMA hat eine Multimedia-Reportage dazu erstellt.

 

Die Bergung der Costa Concordia war nur der Anfang.

40.000 Tonnen Stahlschrott sollen wiederverwertet werden und mit 15. Mio Euro Erlös wenigstens einen Bruchteil der Abwrackkosten von 1 Mrd. Euro zurückbringen. Größtenteils wird per Schweißbrenner gearbeitet.

 

Multimedia-Reportage

 

Die Multimedia-Reportage des Fachverbands Schweiß- und Druckgastechnik im VDMA zeichnet die beeindruckende Aktion nach.

 

 

Quelle: VDMA Schweiß- und Druckgastechnik