»Top 100« SBS-Feintechnik hat die innovativsten Prozesse

SBS-Feintechnik hat beim Wettbewerb »Top 100« in der Kategorie »Innovative Prozesse und Organisation« gewonnen. Das eigentümergeführte Unternehmen aus dem Schwarzwald gefiel der Jury wegen seines Produkt- und Innovationsprozessmanagements von der Konzept - über die Entwicklungsphase bis hin zur Abnahme durch den Kunden.

Die Elektronikbranche sei in diesem Jahr eine der innovativsten Teilnehmer, so der Veranstalter, elf weitere Betriebe kamen bei dem Wettbewerb unter die letzten »Top 100«: Bartec, Dr. Fritz Faulhaber, Gustav Klein, ITC, Pilz, RRC Power Solutions, SBS Feintechnik, Testo, Ultratronik, Verfahrenstechnik Hübers, VIPA Gesellschaft für Visualisierung und Prozessautomatisierung und Voith Turbo.