Texas Instruments Faires Trainee-Programm

Von links nach rechts: Petra Salow, EMEA Manufacturing HR Manager, und Martina Holland, EMEA Sales & Marketing HR Director, von Texas Instruments, Volker Helmreich von Absolventa.
Von links nach rechts: Petra Salow, EMEA Manufacturing HR Manager, und Martina Holland, EMEA Sales & Marketing HR Director, von Texas Instruments, Volker Helmreich von Absolventa.

Texas Instruments wurde von Absolventa für sein Trainee-Programm ausgezeichnet. Es sei karrierefördernd und fair und würde Hochschulabsolventen "ideal" auf den Berufseinstieg vorbereiten.

Absolventa zertifiziert Unternehmen mit hochwertigen Trainee-Programmen, um Hochschulabsolventen eine Orientierungshilfe für den Einstieg in eine erfolgreiche Karriere zu bieten. Die Auszeichnung basiert auf der „Charta karrierefördernder und fairer Trainee-Programme“. Den Preis nahmen Martina Holland, EMEA Sales & Marketing Human Resources Director, und Petra Salow, EMEA Manufacturing Human Resources Manager, am Donnerstag im Rahmen einer Feier in Freising von Volker Helmreich von Absolventa entgegen.

„Hochschulabsolventen einzustellen und intensiv auf ihre Karriere vorzubereiten, zählt zu unseren obersten Prioritäten, so dass wir auf die Anerkennung durch Absolventa sehr stolz sind”, sagt Wolfram Tietscher, VP, Human Resources bei Texas Instruments.