Die Mehrzahl der Firmen will Ingenieure fest anstellen Bundesagentur hat 3000 offene Stellen für Elektroingenieure

3000 offene Stellen für Elektroingenieure hat die Bundesagentur für Arbeit aktuell im Bestand. 780 davon stammen von Zeitarbeitsfirmen.

Im Monat Mai hatte die Bundesagentur für Arbeit 5.000 Stellen offene Stellen für Maschinen- und Fahrzeugbauingenieure im Bestand. 1.350 Gesuche stammen von Zeitarbeitsfirmen. Das entspricht einem Anteil von 27 Prozent. Etwas weniger offene Positionen gibt es bei den Elektro-Ingenieuren. Hier verzeichnen die Arbeitsvermittler knapp 3.000 offenen Stellen, davon 780 von Zeitarbeitsfirmen (Anteil: 26 Prozent). Die Jobangebote für Ingenieure, die der Bundesagentur für Arbeits vorliegen, findet man unter http://jobboerse.arbeitsagentur.de.