Forschungsinstitute aus Lemgo Demonstrator für Industrie 4.0

Ein wandlungsfähiges Montagesystem als Teil ihrer Industrie-4.0-Demonstrationsfabrik »SmartFactoryOWL« zeigen das Fraunhofer-Anwendungszentrum Industrial Automation (IOSB-INA), das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) und das Labor für Industrial Engineering der Hochschule OWL (Ostwestfalen-Lippe).

Das konsequent modularisierte Montagesystem soll die wichtigsten Handlungsfelder der Smart Factory demonstrieren, etwa Wandlungsfähigkeit, Plug-and-Play und Benutzerfreundlichkeit durch Augmented-Reality-Techniken. Auf der Hannover Messe wird das Montagesystem Figuren aus Lego-Bausteinen erstellen: Der Besucher wird interaktiv in die Produktion eingebunden und darf sich aus gewöhnlichen Lego-Steinen eine Figur konfigurieren, die für ihn montiert wird. Auf Wunsch wird auch sein Name darauf gelasert. Zu sehen ist das Montagesystem auf dem Stand des BMBF-Spitzenclusters »it's OWL - Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe«.

Hannover Messe: Halle 16 Stand A04