Intel Was sich hinter »Hyper-Scaling« verbirgt

Am 28. März veranstaltete Intel seinen "Technology and Manufacturing Day" in San Francisco, wo Moore's Law thematisiert wurde.
Am 28. März veranstaltete Intel seinen "Technology and Manufacturing Day" in San Francisco und thematisierte Moore's Law.

Hyper-Scaling nennt Intel die Technik, mit der das Unternehmen Moore's Law weiterhin Geltung verschaffen will. Sogar eine neues Maß für den Integrationsgrad führte Intel ein, um auf eine neue Prozessgeneration alle drei Jahre zu kommen.

Was sich hinter dieser Technik verbirgt, darüber können Sie sich in der Bildergalerie einen Überblick verschaffen. 

 

 

Bilder: 14

Intel

Mit dem Technology und Manufacturing Day will Intel zeigen, dass das Ende von Moore's Law doch noch nicht in Sicht ist.