Linear Technology Voll-differenzieller HF/ZF-Verstärker mit 15dB Verstärkung

HF/ZF-Verstärker
HF/ZF-Verstärker

Der LTC6430-15 von Linear Technology ist ein 15dB-Verstärker, der in einem Frequenzbereich von 20 MHz bis über 1 GHz in einer differenziellen 100-Ohm-Umgebung einen großen Dynamikbereich aufweist.Den Baustein gibt es in zwei Versionen.

Den Linear Technology-Baustein gibt es in zwei Versionen. Die A-Grade-Version bietet bei 240 MHz einen typischen OIP3 von 50 dBm und wird vollständig auf Einhaltung des garantierten Mindest-OIP3-Wertes von 47 dBm getestet. Die Rauschzahl beträgt 3 dB, das entspricht einem Eingangsrauschen von 1nV/√Hz. Die DC-Leistungsaufnahme beträgt 800 mW. Die Kombination aus geringem Rauschen und geringen Verzerrungen resultiert in einem weiten Dynamikbereich, wie er für anspruchsvolle Zwischenfrequenzverstärker- und CATV-Anwendungen benötigt wird.

Eingang und Ausgang sind intern an 100-Ohm-Systemimpedanz (differenziell) angepasst. Durch den großen linearen Ausgangsspannungsbereich von mehr als 2,75 VSS eignet sich der Verstärker bestens als Treiber für schnelle Hochleistungs-ADCs. Zur Realisierung eines breitbandigen, symmetrischen 50-Ohm-Verstärkers für Kommunikationsanwendungen benötigt man an externen Bauteilen lediglich jeweils zwei 1:2-Balun-Übertrager, DC-Sperrkondensatoren und HF-Bias-Drosseln. In Verbindung mit zwei 1:1,33-Baluns kann der LTC6430-15 als hochwertiger 75Ohm-CATV-Verstärker eingesetzt werden. Der P1dB-Wert liegt bei 24dBm (typ).

Der LTC6430-15 besitzt ein 4mm x 4mm großes QFN-24-Gehäuse mit freiliegendem Pad für optimale Wärmeabfuhr und geringe Induktivität. Der Chip ist für den Betrieb bei Gehäusetemperaturen von –40 bis +85 °C spezifiziert.