Dialog Semiconductor Umsatz im ersten Quartal um 70 Prozent erhöht

Dialog Semiconductor konnte im ersten Quartal 2010 einen Umsatz von 61,1 Mio. Dollar verbuchen und somit Ergebnis aus dem ersten Quartal 2009 um 70 Prozent übertreffen. Das ist insofern bemerkenswert als dass das Unternehmen auch im Q1/2009 einen Umsatzzuwachs von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr melden konnte.

Im ersten Quartal 2010 sind die Zahlungsmittel, Zahlungsmitteläquivalente und verfügungsbeschränkte Zahlungsmittel gegenüber dem Vorquartal (Q4 2009) um 15,1 Mio. Dollar auf 138,2 Mio. Dollar gestiegen. Dialog ist nach wie vor schuldenfrei.

Das erste Quartal 2010 ist somit das zehnte profitable Quartal in Folge mit einem Betriebsergebnis von 6,6 Mio. Dollar oder 10,8 Prozent des Umsatzes. Im ersten Quartal 2009 meldete das Unternehmen lediglich 0,9 Mio. Dollar oder 2,6 Prozent des Umsatzes. Das verwässerte und unverwässerte Ergebnis je Aktie beträgt 8 US-Cent.