LSI Jeff Richardson wird neuer COO

LSI hat Jeff Richardson auf die neu geschaffene Position des Executive Vice President und COO gesetzt. Unter seiner Aufsicht werden ab sofort alle Marketing-, technischen und Fertigungsaspekte gebündelt.

Richardson ist bereits seit 2005 bei LSI beschäftigt und wird auch in der neuen Position direkt an Abhi Talwalkar, President und CEO von LSI, berichten. Zuletzt war er Executive Vice President der LSI Semiconductor Solutions Group, davor war er in diversen anderen, leitenden Positionen innerhalb von LSI tätig. Bevor er zu LSI kam, war Richardson wie Talwalkar bei Intel beschäftigt.

Gleichzeitig gab LSI bekannt, dass Phil Bullinger, Executive Vice President und General Manager der LSI Engenio Storage Group, das Unternehmen im Mai verlassen wird – dieser Schritt gilt als Folge des Verkaufs des Geschäfts mit externen Speichern an NetApp.