6.809 US-Patente im Jahr 2013 IBM erneut US-Patentrekordhalter

IBM ist nicht zu schlagen: Bereits zum 21. Mal in Folge erhalten die Erfinder von IBM die meisten US-Patente im abgelaufenen Jahr 2013.

Das Unternehmen hat in 2013 mehr US-Patente zugesprochen bekommen als Amazon, Google, EMC, HP, Intel, Oracle/SUN und Symantec zusammengenommen.

IBM in Deutschland gehört zu den führenden Ländergesellschaften in der firmeninternen Rangliste mit 233 US-Patenten. Der weitaus überwiegende Anteil davon stammt von IBM Experten des deutschen Forschungs- und Entwicklungszentrums.