Renesas Electronics Europe HMI-Anwendungsentwicklung beschleunigen

das neue »Display it! – RZ HMI Solution Kit« von Renesas Electronics Europe
das neue »Display it! – RZ HMI Solution Kit« von Renesas Electronics Europe

Renesas Electronics Europe stellt sein »Display it! – RZ HMI Solution Kit« vor. Damit können Entwickler die führenden HMI-Tools der Branche schnell evaluieren und einsetzen, was ihre Prototyping- und Entscheidungs-Prozesse beschleunigt.

Das neue »Display it! – RZ HMI Solution Kit« basiert auf den Embedded-Mikroprozessoren aus der Renesas-RZ/A1-Produktfamilie, die für HMI-Anwendungen optimiert wurde: Die Bausteine enthalten bis zu 10 MByte RAM, so dass kein externer Speicher benötigt wird. Außerdem zeichnen sie sich durch verringerten Stromverbrauch und eine sehr gute Display-Leistung aus. Das RAM ist in fünf Blöcke mit einem Multilayer-Bus aufgeteilt, so dass bei der Ausführung des Codes sowie beim Lesen und Schreiben von Bilddaten Kollisionen beim Datenzugriff ausgeschlossen sind. Beim RZ/A1 können diese Operationen parallel ablaufen, so dass die Anwendung mit niedrigerem Takt arbeiten kann als bei einer Lösung mit nur einem einzigen Bus. Die Bauteilfamilie unterstützt alle für eine HMI erforderlichen Connectivity-Standards – CAN, USB und Ethernet – und kann Bildschirmformate bis WXGA ansteuern.

Das Kit enthält Demo-Versionen der wichtigsten HMI-Softwarelösungen auf dem Markt wie MicroEJ von IS2t, GUIliani von TES, emWIN von Segger und GUIX von Express Logic sowie Software-Muster von Renesas. So können sich Entwicklungsteams schnell eine Meinung darüber bilden, welche Software am besten zu ihrer Anwendung passt, und damit ihre Time-to-Market verkürzen. Ferner enthält das Lösungs-Kit das RZ-Entwicklungs-Board, ein WVGA-Display sowie Compiler, Debugger und eine IDE, also alles was der Ingenieur für den Einstieg in die HMI-Entwicklung braucht, nachdem er sich für die passende HMI-Software entschieden hat.

electronica 2014: Halle A6, Stand 243