Microsemi Entwicklungs-Kit für Amazon Alexa Voice Service

Das Entwicklungskit AcuEdge von Microsemi für Amazon AVS ist über die Distributoren Arrow und Future Electronics erhältlich und kostet 299 Dollar.
Das Entwicklungskit AcuEdge von Microsemi für Amazon AVS ist über die Distributoren Arrow und Future Electronics erhältlich und kostet 299 Dollar.

Microsemi hat das Entwicklungs-Kit AcuEdge für den Alexa Voice Service (AVS) von Amazon vorgestellt, das die Spracherkennung in ungünstigen Umgebungen wie H2M-Applikationen (Human to Machine), Internet der Dinge (IoT), Industrial Internet der Dinge (IIoT) und automatisierte Assistenz verbessert.

Das Kit von Microsemi ist so konzipiert, dass Third-Party-Entwickler und ODMs (Original Design Manufacturers) Alexa-Funktionen evaluieren und in H2M-Applikationen einbinden können und zugleich über eine Schnittstelle zum Multi-Mic Audioprozessor Timberwolf ZL38063 von Microsemi verfügen. Timberwolf ist ein im Feld programmier- und aufrüstbarer digitaler Signalprozessor (DSP), der spezielle Hardware-Beschleuniger enthält, um drei simultane AECs (Acoustic Echo Cancellers) ausführen zu können.

Das Entwicklungskit AcuEdge wird komplett mit einem Entwicklungsboard geliefert, das sich direkt an einen Raspberry Pi und Plastikrahmen anschließen lässt, um die Positionierung von Mikrofonen und Lautsprechern in Zielapplikationen zu erleichtern. AcuEdge ermöglicht Anwendern ferner, durch Nutzung der Schnellstart-Bedienungsanleitung und der Benutzerschnittstelle die Entwicklung ihrer Produkte zu beschleunigen.

Microsemis Timberwolf enthält Compressor/Limiter/Expander (CLE) Mikrofon-Pickup-Algorithmen, Beam Forming und stationäre sowie nicht-stationäre Rauschminderung, was Sprachsteuerung und Spracherkennung nicht nur aus der Entfernung, sondern auch bei störendem Rauschen und Audiogeräuschen ermöglicht. Das Kit enthält ein Timberwolf Evaluierungsboard mit zwei Mikrofonen, die sowohl in 180- wie auch in 360-Grad-Audio-Pickup-Modes arbeiten können. Das Evaluierungsboard ist mit dem Raspberry Pi Stecker ausgestattet, der ein schnelles und einfaches Setup ermöglicht. Zusätzlich wird das Kit mit einem Board und Lautsprecherständer geliefert. Es ermöglicht Anwendern die schnelle Überprüfung der Performance der Lösung.

Während auf dem Raspberry Pi der Amazon AVS Client und Alexa Wake Word Detection laufen, findet auf dem Timberwolf die gesamte Front-End Audio-Verarbeitung statt, was eine erheblich verbesserte Spracherkennungsgenauigkeit ermöglicht. Die durch den Timberwolf Audioprozessor implementierte Verarbeitungstechnologie beinhaltet:

  • Rauschreduzierung
  • Beam Forming
  • Barge-in Unterstützung
  • CLE Mic Pickup
  • Voll-Duplex Zwei-Wege-Audio
  • Stereo akustische Echo-Unterdrückung
  • Direktes Mikrofon-Interface sowie Serial Peripheral Interface (SPI) und Inter-IC Sound (I2S)/Time-Division Multiplexing (TDM) Verbindung zum Raspberry Pi.