Staubgeschützt, wasserdicht und temperaturfest Robuste Speichermedien für Industrieanwendungen

Robuste Speicherkarten für Industrieanwendungen von ATP.

Mit den Industrial-Grade-Flash-Speichermedien des Herstellers ATP bietet Bressner Technology jetzt eine Reihe von robusten Speicherlösungen für industrielle Anwendungen an, z.B. im Maschinenbau, in der Luft- und Raumfahrt oder der Energietechnik.

Lieferbar sind Speicherkarten und SSDs in verschiedenen Formaten (u.a. eUSB, SD, CF oder 2,5-Zoll-SSD). Die Produkte sind mit SLC-NAND-Flash ausgestattet und auf ein Maximum an Performance und Zuverlässigkeit in einem erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +85 °C ausgelegt.

Im Gegensatz zu Standardmedien werden die Industrial-Grade-Flash-Produkte nach einer fixen BOM gefertigt, Änderungen werden rechtzeitig angekündigt. Zudem wird technische Unterstützung zu den Produkten angeboten, für besondere Anwendungen ist außerdem ein Custom Design möglich.

Erhältlich sind Flash-Karten mit einer MTBF von 5 Mio. Stunden bzw. 2 Mio. Schreib-/Löschzyklen. Dank SiP-Design (System in Package) sind alle wesentlichen Komponenten und fehleranfälligen Punkte vollständig gekapselt und gegen Umwelteinflüsse geschützt. Die Flash-Karten sind staub- und wasserdicht und zudem resistent gegen elektrostatische Entladungen.

Auch die Solid State Disks (SSDs) sind in unterschiedlichen Ausführungen lieferbar - von 1,8 Zoll über IDE bis zu Embedded-USB (eUSB) reicht das Spektrum. Mit der 2,5-Zoll-SATA-SSD »SuperCap« wird eine robuste Speicherlösung mit eingebautem Kondensator angeboten, der vor Datenverlust bei Stromausfall schützt.