Für die Hutschiene geeignet RISC-basierte Embedded Computer

Der »IA3341« von Moxa Europe basiert auf dem Moxa-ART-ARM9-Industrieprozessor und verfügt über zwei serielle RS-232/422/485-Schnittstellen, duale LANs sowie je vier digitale Eingangs- und Ausgangskanäle.

Zusätzlich dazu hat der Rechner zwei analoge Eingänge und zwei Thermoelemente-Kanäle, die ihn für zahlreiche Industrieanwendungen empfehlen. Seine Open-Source-Linux-Plattform ermöglicht Programmierern die kostengünstige und komfortable Entwicklung von Anwendungssoftware - dafür stehen 64 MByte RAM und 16 MByte Flash On-board zur Verfügung. Das robuste und lüfterlose Design erlaubt die Hutschienen- und Wandmontage.