Kleiner Panel-PC Mini-HMI mit i.MX25

»Neso 4.3 LT« ist als Boxed- und Open-Frame-Variante erhältlich.

Garz & Fricke erweitert seine »Neso«-Serie um das Mini-HMI »Neso 4.3 LT«. Wie schon die Geräte mit 5,7- und 7,0-Zoll-Display, wird auch die 4,3-Zoll-Ausführung als Boxed- und Open-Frame-Variante erhältlich sein.

Das System ist in verschiedenen Bestückvarianten auf die Kundenbedürfnisse anpassbar. Neso 4.3 LT ist mit einer 400-MHz-i.MX25-ARM9-CPU ausgestattet, in der die Controller für Display, resistivem Touchscreen und CAN-Interface bereits integriert sind. Zwei Gehäuseformen bietet Garz & Fricke an: Als Open-Frame-Variante werden Display und SBC auf einer Montageplatte samt Rückwand aus Edelstahl geliefert. In der Boxed-Ausführung wird das Display durch eine Aluminiumfrontplatte mit eingeklebter kratz- und säurefester Polyesterfolie geschützt.