Kompakt und kostengünstig Erweiterbarer Pico-ITX-SBC

PICO313 von Axiomtek ist SBC der das Einstiegssegment adressiert.
PICO313 von Axiomtek ist SBC der das Einstiegssegment adressiert.

PICO313 von Axiomtek ist ein lüfterloses Pico-ITX-Motherboard, das entweder mit Intels Pentium-Prozessor N4200 oder dem Celeron N3350 ausgestattet ist und sich an das Einstiegssegment richtet.

Das 2,5-Zoll-Embedded-Board von Axiomtek bietet einen 12-V-DC-Stromeingang und ein schlankes Schnittstellendesign. Zudem unterstützt es einen weiten Temperaturbereich von -20 bis 70°C. Es hat einen Sockel für DDR3L-1867-SO-DIMM-Module mit 204 Pins und unterstützt bis zu 8 GByte Systemspeicher. Ein Steckplatz für PCI Express Mini Cards in Vollgröße mit Unterstützung für mSATA und ein Steckplatz für PCI Express Mini Cards in halber Größe befinden sich auf der Rückseite des Boards. Daneben liefern zwei Erweiterungsstecker Signale für eine PCIe-Lane, eine LPC- und eine DDI-Schnittstelle, vier USB-3.0-Ports, einen SMBus- und einen HD-Audio-Anschluss, um verschiedenen Kommunikationsbedürfnissen gerecht zu werden. Um einen zuverlässigen Betrieb sicherzustellen, bietet er einen Watchdog-Timer, Hardware-Überwachung und die Unterstützung für TPM 1.2.