Skalierbar Box-IPC-Familie

Die NISE-3800-Serie ist in verschiedenen Varianten erhältlich.
Die NISE-3800-Serie ist in verschiedenen Varianten erhältlich.

Der NISE 3800 von Nexcom vereint PC-basierte Steuerungsfunktionen, Mensch-Maschine-Schnittstellen sowie Industrie Gateways und fungiert als Herzstück für industrielle IoT-Anwendungen und kann mit unterschiedlichen Betriebssystemen betrieben werden.

Dank der durch die vielen CPU-Kerne und Threads zur Verfügung stehenden Multitasking-Fähigkeiten kann der IPC helfen, die Anzahl der in Fabrikhallen erforderlichen Hardware-Einheiten zu reduzieren und vereinfacht sowohl die Bereitstellung als auch die Wartung von Steuerungsnetzwerken. Die NISE-3800-Serie (Vertrieb: IPC2U) wird in verschiedenen Variationen wie dem NISE-3800P2E mit zwei Erweiterungsslots, dem NISE-3800R mit zwei Festplatten und RAID-Funktionalität und dem NISE-3800E-H110 mit weniger Schnittstellen angeboten. Bis Ende des Jahres folgen auch die Embedded Systeme mit Unterstützung von Intels Core-Prozessoren der siebten Generation (Kaby Lake).