Eindeutige Identifikation Tintenstrahl-Systeme zur Kabelbeschriftung

Tintenstrahldrucker Typ CS 407 von Wiedenbach
Tintenstrahldrucker Typ CS 407 von Wiedenbach

Kabel müssen beschriftet sein, um sich eindeutig identifizieren zu lassen. Erfolgen kann das zum Beispiel mit Tintenstrahl-Markierungssystemen für Kabel und Markierungssystemen für elektronische Bauteile wie etwa der Tintenstrahldrucker Typ CS 407 von Wiedenbach.

Der Tintenstrahldrucker Typ CS 407 von Wiedenbach beschriftet mit einer im eigenen Haus entwickelten stark pigmentierten weißen Tinte dünne, mit schwarzem Polyethylen ummantelte Kabel präzise und dauerhaft. Es ist möglich, Schriften mit bis zu minimal 0,8 mm Höhe in hochwertiger Qualität zu erzeugen.

Neu im Programm von Wiedenbach sind außerdem das Web-basierte „Command Control System“ (CCS) zur Fernsteuerung und Fernwartung von industriell eingesetzten Druckern, die Software “QuickDesign” für die Drucktext-Erstellung und Drucksteuerung sowie die “Industrial Solution Print Bank“ (ISPB), eine Markierungsstation für Leiterplatten und andere elektronische Bauteile, in der mehrere Beschriftungstechniken miteinander verknüpft sind.

Wiedenbach auf der productronica 2015: Halle B1, Stand 547