Im Zuge der Kooperation mit Meiko Schweizer Electronic: Veräußerung eigener Aktien

Die Schweizer Electronic AG hat am 21. September einen Aktienkaufvertrag mit dem japanischen Unternehmen Meiko Electronics abgeschlossen.

Mit diesem Aktienkaufvertrag veräußert die Schweizer Electronic AG an Meiko Electronics 180.000 eigene Aktien der Schweizer Electronic AG, die sie in Übereinstimmung mit dem Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vom 27. Juni 2008 erworben hatte. Nach dem Aktienkaufvertrag werden diese Aktien zu einem Preis von EUR 26,249 je Aktie an Meiko Electronics verkauft.

Zugleich hat die Schweizer Electronic AG eine Vereinbarung mit Meiko Electronics abgeschlossen, wonach die Schweizer Electronic AG 313.600 Aktien zu einem Preis von JPY 1.688 je Aktie von Meiko Electronics erwirbt.

Der Abschluss dieser Verträge zur wechselseitigen Beteiligung erfolgt in Umsetzung der im April 2009 angekündigten strategischen Kooperation zwischen der Schweizer Electronic AG und Meiko Electronics.