Nach der Übernahme durch H2 Neuer CEO bei Assembleon

Nach der Übernahme durch H2 Equity dreht sich das Personalkarusell beim Bestückungsautomaten-Hersteller Assembléon, ehemals ein Unternehmen von Philips. Tonn van de Laar heißt der neue Mann an der Spitze, der Andre Papoular, bisher CEO von Assembleon, ersetzen wird.

80 Prozent von Assembleon gehören seit Dezember 2010 dem Investor H2 Equity Partners, 20 Prozent verblieben bei Philips. Van de Laar (56) ist Partner von H2 Equity und war bereits in verschiedenen Management-Positionen tätig. Sein beruflicher Werdegang nach dem Ingenieursstudium in Eindhoven begann bei Philips.