HTV Mini-Bauteile für unter 10 Cent programmieren

Sehr kleine Bauteile im SOT23-Gehäuse kann HTV jetzt mit einem selbst entwickelten Programmierautomaten inklusive Gurtung bei größeren Stückzahlen für unter 10 Cent programmieren.

Das Handling und im Besonderen die Programmierung von elektronischen Bauteilen im SOT23-Gehäuse stellen hohe Anforderungen an die Maschinenpräzision. Auf Grund der kleinen Oberfläche und des geringen Gewichtes der SOT23-Gehäuse müssen die Bauteile hochgenau angefahren, mit exakt abgestimmtem Ansaugdruck aufgenommen und optimal geführt werden.

Das fällt besonders bei solch kleinen Bauteilen ins Gewicht. Bisher war daher in der Praxis die vollautomatische Programmierung von Bauteilen dieser Größe nicht möglich. Die Programmierung wurde On-board direkt auf der Leiterplatte oder aber mittels manueller Programmiergeräte durchgeführt. Die von HTV über mehrere Jahre entwickelten Spezial-Programmierautomaten arbeiten nach einem neuen Konzept, bei dem die Handlingabläufe deutlich reduziert und alle notwendigen Bearbeitungsschritte kompakt in einer Maschine integriert sind.