Ab sofort auch Reflow Öfen Juki auf dem Weg zum SMT-Komplettanbieter

Juki Automation Systems hat eine exklusive Zusammenarbeits- und Vertriebsvertrag mit JT Automation Equipment und der asiatischen Vertriebsorganisation JT Universal unterzeichnet.

Die Vereinbarung umfasst die Entwicklung, die kundenspezifische Anpassung und den Verkauf von JT Reflow Öfen samt Zubehör in Europa. Sie sieht ebenfalls die Entwicklung zusätzlicher Produkte in der Zukunft vor. Damit dehnt Juki sein SMT-Spektrum weiter aus: Neben den Juki-Bestückungsmaschinen sind über Juki auch der GL und PMAXII Drucker erhältlich. JT Automation Equipment Co., Ltd wurde im Jahr 1997 mit 60 Millionen CNY Eigenkapital gegründet. Der aktuelle Hauptsitz sowie die Fertigungsanlagen und das Forschungs- und Entwicklungszentrum befinden sich in Shenzhen, China.

JT gilt auf dem asiatischen Markt als einer der führenden Reflow Öfen und Wellenlötanlagen Hersteller: Jetzt will der Hersteller lauf Wu Xian, Gründer von JTs, auch den europäischen Markt erobern: »Über die Jahre hinweg hat sich JT auf dem chinesischen und Süd-Ost-asiatischen Markt, wo sich der Hauptanteil aller SMT Produktionsfirmen befindet, gut etabliert. Jetzt sind wir zusammen mit Juki Automation Systems Europe als unseren exklusiven Partner bereit, auch im europäischen Markt Fuss zu fassen.« Juki bietet auch für die Reflow Öfen eine drei Jahres Ersatzteilgarantie sowie den bekannten Service und Support für ganz Europa an.