Flextronics fertigt Solar-Panels für SunPower iSuppli prognostiziert EMS-Boom für Solar-Panels

Die Fertigung von Solar-Panels wird sich für die weltweite EMS-Branche zum viel versprechenden Geschäft entwickeln, prognostiziert isuppli: Diese Prognose stützt iSuppli auf den Großauftrag, den der EMS-Konzern Flextronics vor wenigen Tagen mit SunPower abgeschlossen hat sowie den rasch steigenden Bedarf an Solar-Panels.

Laut iSuppli werden die EMS-Firmen In diesem Jahr Panels mit einem Volumen insgesamt  1,1 Gigawatt Leistung fertigen, in 2014 sollen es mit 4,1 GW etwa viermal so viel sein. Flextronics wird für SolarPower jährlich 75 Megawatt Kapzität fertigen.

Dass SunPower einen Teil seiner Fertigung auslagert, wertet isuppli als richtungsweisend und rechnet damit, dass weitere PV-Hersteller diesem Beispiel folgen werden. Für Flextronics ist es bereits der zweite große Deal in Folge: Das Unternehmen hatte vor kurzem erst einen Auftag von Q-Cells für die Fertigung von Solar-Panels erhalten. Dabei handelte es sich nach Angaben von Flextronics um den größten EMS-Auftrag, der bislang im PV-Bereich vergeben wurde.  

"Der Bedarf ist immens und die Kapazität der Solar-Panel-Hersteller ist zu 9o Prozent ausgelastet", erklärt Greg Sheppard, Chief Research Officer bei iSuppli. "Deshalb brauchen die Hersteller dringend zusätzliche Produktionsmöglichkeiten. Outsourcing ist ein probates Mittel, um die zu erwartenden Engpässe in den Griff zu bekommen." ein weiteres Argument, das laut Sheppard für das Outsourcing spricht, ist die Möglichkeit, näher am jeweiligen End-Markt zu fertigen. "Das spart Logistikkosten und minimiert die Lagerhaltung", so Sheppard. “In einem Markt, in dem jeder Penny pro Megawatt zählt, sind solche Einsparungen ungeheuer wichtig." Außerdem eröffnet die Auslagerung der Panel-Fertigung an einen EMS PV-Herstellern die Möglichkeit, ihr Geschäft in der  Wertschöpfungskette auszudehnen, wie das Beispiel Q-Cells zeigt: Das Unternehmen will künftig mit Unterstützung von Flextronics nicht nur die Solarzellen, sondern verstärkt auch Solar-Panels anbieten.