SMT Hybrid Packaging 2017 Ausstellerzahlen auf Vorjahresniveau

Wie im letzten Jahr können sich auch 2017 die Besucher auf der SMT Hybrid Packaging Themen zu Aufbau- und Verbindungstechnik informieren.
Wie im letzten Jahr können sich auch 2017 die Besucher auf der SMT Hybrid Packaging über Themen zu Aufbau- und Verbindungstechnik informieren.

Dass die SMT Hybrid Packaging eine zentrale Bedeutung in der Branche hat, zeigen die Ausstellerzahlen, die gut drei Monate vor Messebeginn auf dem Vorjahresniveau liegen. Messe-Newcomer und Start-ups, die auf der SMT ausstellen möchten, können sich noch spezielle Angebote sichern.

Gemeinschaftsstand für Messe-Newcomer

Mit dem Newcomer Pavilion - ein Gemeinschaftsstand für Unternehmen, die in den letzten fünf Jahren nicht als Aussteller auf der SMT Hybrid Packaging vertreten waren – können Firmen die Messe zu speziellen Konditionen testen. Zwar ist der Newcomer Pavilion fast ausgebucht, interessierte Unternehmen können sich aber noch die letzten freien Plätze sichern.

Geförderte Teilnahme für deutsche Start-ups

Daneben gibt es dieses Jahr erstmals einen Gemeinschaftsstand für junge, innovative Unternehmen, der in Kooperation mit dem Bundeswirtschaftsministerium durchgeführt wird. Deutsche Firmen, die jünger als 10 Jahre alt sind, weniger als 50 Mitarbeiter haben und weniger als 10 Millionen Euro Jahresumsatz generieren, können sich ihre Messebeteiligungskosten zu 60 Prozent fördern lassen.