Erni Electronics Steckverbinder für Datenraten bis 25 GBit/s

Mit dem neuen Highspeed-Steckverbinder »ERmet ZDHD« für Datenübertragungsraten bis 25 GBit/s reagiert Erni Electronics auf das Bedürfnis der Telecom/Datacom-Branche nach immer höherer Signaldichte.

Das neue Steckverbindersystem bietet 84 differenzielle Signalpaare je Zoll. Aufgebaut ist es mit 14 Kontaktreihen mit jeweils sechs differenziellen Signalpaaren.

Um die hohe Signaldichte erzielen zu können, hat Erni das Raster zwischen den Reihen auf 1,8 mm reduziert sowie das Raster zwischen den differenziellen Paaren innerhalb einer Reihe auf 3,6 mm verringert. Die Grundlage für das Steckverbinder-Design bildet die miniaturisierte Einpresstechnik mit einem Lochdurchmesser von nur 0,46 mm. Weitere Varianten des Steckverbinders sind nach Angaben von Erni bereits in Vorbereitung.

Bei der neuen Steckverbinderfamilie handelt es sich um die Weiterentwicklung der seit 2001 erhältlichen Steckverbinder-Serie »ERmet ZD« sowie des später vorgestellten Steckverbinderprogramms »ERmet ZD plus«.