Wärmemanagement Siemens ehrt ebm-papst als Lieferanten

Christian Kromschröder, Siemens DF MC (v.l.n.r.), Axel Resch und David Kehler (beide ebm-papst) nach der Übergabe der Urkunde.
Nach der Übergabe der Urkunde (v.l.n.r.): Christian Kromschröder, Siemens DF MC, Axel Resch und David Kehler (beide ebm-papst)

Aus hunderten weltweiter Lieferanten hat Siemens DF MC die Gewinner in diversen Kategorien gekürt. Lüfterspezialist ebm-papst erhielt die Auszeichnung »Best Overall«.

Siemens DF MC (Digital Factory Motion Control) stellt industrielle Antriebs- und Regeltechnik her und wird von ebm-papst mit Ventilatoren für die Umrichterkühlung und mit Motorfremdbelüftungseinheiten beliefert.

Zur Begründung für die Auszeichnung hieß es, dass die Applikationen durch die Leistung der Ventilatoren von ebm-papst verbessert werden. Außerdem gelinge es dem Kühlungsspezialisten, die Ausfallzahlen extrem niedrig zu halten. Gelobt wurden überdies die Zuverlässigkeit und Liefertreue sowie die Kundenbetreuung.

David Kehler, seit kurzem Vertriebsleiter Deutschland bei ebm-papst, nahm zusammen mit Außendienstmitarbeiter Axel Resch die Auszeichnung entgegen. »Die Ehrung ist das Ergebnis einer tollen Mannschaftsleistung«, sagte Kehler.

Weitere Kategorien von Siemens DF MC bei der Preisverleihung im Mai 2017 waren »Bester Key Account«, »Beste Qualität«, »Beste Logistik« und »Beste Entwicklung und Innovation«.