IQD Frequency Products Quarzoszillatoren mit geringem Phasenrauschen

Die Quarzoszillatoren der IQXV-93-Serie von IQD sind für den Frequenzbereich von 8 MHz bis 1,5 GHz lieferbar.
Die Quarzoszillatoren der IQXV-93-Serie von IQD sind für den Frequenzbereich von 8 MHz bis 1,5 GHz lieferbar.

IQDs spannungsgesteuerte Quarzoszillatoren (VCXOs) der Reihe IQXV-93 liefern ein extrem niedriges Phasenrauschen von 131 dBc/Hz bei 100 kHz und einen RMS-Phasenjitter von geringen 0,9 ps (12 kHz bis 20 MHz).

Die Frequenzschwinger der IQXV-93-Familie von IQD decken einen Frequenzbereich von 8 MHz bis 1,5 GHz ab und eignen sich somit für Anwendungen wie 10G- und 40G-Ethernet, Glasfasernetzwerke, SDH/SONET, WiMax und WLAN. Einstellbar ist die Frequenz extern durch das Anlegen einer Steuerspannung (1,65 V nominal), mit der sich die Ausgangsfrequenz um eine Mindest-APR von ±35 ppm hochziehen lässt. Derart kann nicht nur die Frequenz eingestellt werden, sondern auch eine Korrektur der Quarz-Alterung vorgenommen werden.

Überdies ist eine Einschalt-/Ausschalt-Funktion auf Pin 2 vorhanden, wodurch sich der VCXO durch Verwenden einer einfachen Logiksteuerung ausschalten lässt.

Erhältlich sind die Bausteine, die sich im Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C betreiben lassen, mit den zwei Versorgungsspannungen 2,5 und 3,3 V.

Die VCXOs sind in einem hermetisch dichten 6-Pad-Keramikgehäuse mit Abmessungen von 2,5 x 2,0 x 1,0 mm untergebracht.