Discera/WDI Miniaturisierte MEMS-Oszillatoren

Abmessungen von nur 1,6 x 1,2 x 0,5 mm hat Disceras MEMS-Oszillatoren-Serie DSC3001, die von WDI vertrieben wird.

Erhältlich sind diese Taktgeberbausteine mit HCMOS-Ausgangssignal von 1 bis 150 MHz für den Arbeitstemperaturbereich zwischen -40 und +105 °C mit Frequenzstabilitäten von +/-50 ppm, +/-25 ppm und +/-10 ppm. Der besonders niedrige Stromverbrauch beträgt 15 µA im Standby-Modus und 3 mA im Betrieb bei einer Betriebsspannung von 1,7 bis 3,6 V. Die Rise/Fall-Time ist mit nur 1 ms angegeben.

Die DSC3001-Serie ist nach MIL-STD883 stoß- und vibrationsfest bis zu 30.000 g und gemäß AEC-Q100 für Automotive-Anwendungen qualifiziert.