Eplan Gesamtlösung für die Schaltanlagen-Konfigurierung

Eplan hat seine Software-Tools »Eplan Engineering Center« (EEC) und »Eplan Pro Panel« zu einer Gesamtlösung gekoppelt. Schaltschränke und Schaltanlagen lassen sich somit automatisch konfigurieren, anstatt sie manuell zu projektieren.

Unternehmen mit eigenem Schaltanlagenbau können mit der Gesamtlösung aus EEC und »Eplan Pro Panel« die diversen Komponenten des Schaltschrank- bzw. Schaltanlagenbaus in einem Baukasten abbilden. Der Baukasten ist die Basis zur Konfiguration neuer, kundenspezifischer Schaltschränke und Schaltanlagen. Die Konfiguration beruht auf vordefinierten Regeln und Standards. Das gesamte Wissen über Komponenten, Bauteile, mechanische Ausprägungen und elektrotechnische Anforderungen wird im System hinterlegt. Ist der Baukasten mit den entsprechenden Informationen gefüllt, so lässt sich das Montagelayout in 3D automatisch generieren. Bei Bedarf lässt sich die Konfiguration erweitern oder kundenspezifisch anpassen - auch Änderungen in letzter Minute sind möglich.

Hannover Messe: Halle 7, Stand D18