LKH Kunststoffwerk/Rittal Auszeichnung für zeitsparende Montagelösung aus Kunststoff

Den pro-K award 2015 in der Kategorie »Hausausstattung und Technik« erhielt das LKH Kunststoffwerk für die Herstellung des 200-mm-Sockelsystems Flex-Block von Rittal. In der Laudatio heißt es: »Die praxisgerechte Montagelösung besticht durch die Schnelligkeit des Zusammenbaus.«

Mit dem Baukastensystem können Schaltanlagenbauer gegenüber herkömmlichen Lösungen aus Stahlblech Montagezeit sparen. Das Sockelsystem besteht aus vier Eckstücken aus glasfaserverstärktem Kunststoff, die eine Belastung von 15.000 N aufnehmen können, sowie Front- und Seitenblenden aus Stahlblech und vier Kunststoff-Eckkappen.

Dank Clips-Lösungen lässt sich der Flex-Block ohne Werkzeug schnell aufbauen: Während für die Montage von Rittals altem Sockel-System aus Stahlblech etwa vier Minuten benötigt werden, brauchen Anlagenbauer mit dem Flex-Block nur noch 40 Sekunden. Das entspricht beim Aufbau von 300 Schränken einer Zeitersparnis von zwei Arbeitstagen.